Die diskrete Fertigung

gilt aufgrund ihrer Innovationsstärke als Taktgeber, treibende Kraft und wird als Schlüsselindustrie der deutschen Wirtschaft bezeichnet. Allerdingst setzten sowohl die Globalisierung als auch die Industrie 4.0 die diskrete Fertigungsindustrie, vor allem in Deutschland, erheblich unter Druck.

Was sind die größten Herausforderungen und wie lassen sich diese meistern?

Zum einen sind Sie, als Unternehmen, durch die steigende Komplexität sowie immer kürzer werdende Produktlebenszyklen einem hohen Wettbewerbsdruck ausgesetzt. Zum anderen  erwarten Ihre Kunden zunehmend leistungsfähigere, individuell anpassbare Produkte zu günstigen Preisen. Um trotz diesen Herausforderungen einen Wettbewerbsvorteil zu erzielen, benötigen Sie ein hohes Maß an Flexibilität und müssen Innovationen kontinuierlich vorantreiben. Dies gelingt Ihnen mit dem ERP-System Microsoft Dynamics 365. Mit unserer integrierten Branchenlösung für die diskrete Fertigung ermöglichen wir Ihnen und Ihrem Unternehmen ein Höchstmaß an Digitalisierung. So dass Sie sich auf die wesentlichen Aspekte konzentrieren können um Ihre Wertschöpfung zu maximieren.