Zum Inhalt springen

Life Sciences

Wie alle anderen Hersteller werden Life-Sciences-Unternehmen mehr denn je dazu gedrängt, neue Produkte schneller als je zuvor einzuführen – und das bei höherer Qualität und niedrigeren Kosten. Im Gegensatz zu vielen anderen Herstellern stehen die Life-Sciences-Unternehmen jedoch unter enormem Druck Ihre enormen Ausgaben für Forschung und Entwicklung zu erwirtschaften.

Die einzige Möglichkeit für Life-Sciences-Unternehmen, wettbewerbsfähig zu bleiben, besteht darin, die betrieblichen Tätigkeiten ständig zu optimieren und die Compliance- und Betriebskosten zu senken. Unternehmen in stark regulierten Branchen können jedoch nicht riskieren, dass diese Ziele die Produktqualität, die Verbrauchersicherheit oder den Kundenwert gefährden.

Softwaretools von b4dynamics erweitern die Kernplattform von Microsoft Dynamics 365 in den Bereichen Finance & Operations, Sales & Marketing, HR & Service und bieten Life Sciences Unternehmen verbesserte Funktionen für:

  • CAPA | Nichtkonformitätsmanagement
  • Elektronische Chargenprotokolle | Geräteprotokolldatensätze
  • Prüfprotokolle und elektronische Signaturen
  • Serien- und Chargensendungsverfolgung
  • Lieferantenmanagement
  • Dosierung
  • Haltbarkeits- und Nachprüfungs-Management
  • Etikettierung
  • IoT Integration
  • Reklamation
  • Stichproben
  • Instrument Calibration

Wenden Sie sich an uns, wenn Sie ein Life-Science-Unternehmen sind und daran interessiert sind, ein an Ihre Bedürfnisse und Prozesse angepasstes ERP-System mit weniger internen Ressourcen, weniger Risiko und schnellerer Wertschöpfung zu implementieren. Wir beraten Sie!