Zum Inhalt springen
Sonoco Logo

Unternehmensprofil

Sonoco wurde 1899 gegründet und hat sich zu einer Pionierfigur in der Kartonagenindustrie entwickelt. Das Unternehmen hat seinen Hauptsitz in den USA, South Carolina, und beschäftigt weltweit 21.000 engagierte Mitarbeiter. Im Mittelpunkt von Sonocos Weg steht ein unerschütterliches Ziel – die Herstellung von hochwertigen Verpackungen für eine bessere Welt. Die Lösungen von Sonoco sind in der Verpflichtung verwurzelt, sowohl den Menschen als auch dem Planeten Priorität einzuräumen, und spiegeln die Integrität des Unternehmens wider. 

Seit 124 Jahren steht Sonoco seinen Kunden mit unerschütterlichem Service und erstklassigen Produkten zur Seite. Gestützt auf sein branchenführendes Team treibt Sonoco die Entwicklung seiner erstklassigen Verpackungslösungen weiter voran.

Referenzbericht

Das Hauptziel der Implementierung einer neuen Softwarelösung war es, ein integriertes Management im gesamten Unternehmen zu ermöglichen. Sonoco wollte die Effizienz steigern, Prozesse rationalisieren und verschiedene Abteilungen in einem einzigen System zusammenführen. 

Die Entscheidung für Dynamics 365 wurde von der Zentrale in Übersee beeinflusst, die das Potenzial der Software erkannte und ihre Einführung befürwortete. Dies war eine wichtige strategische Entscheidung, die Sonoco Türkei begrüßte, um seine Abläufe an die globale Ausrichtung anzupassen. 

Vor der Integration von Dynamics 365 arbeitete das Unternehmen ohne ein ERP-System. Als globales Unternehmen führte das Fehlen eines ERP-Systems allerdings zu fragmentierten Prozessen und eingeschränkter Zusammenarbeit. Jede Abteilung arbeitete isoliert, was zu einem Mangel an Synchronisation führte. Kostenkalkulation und -verfolgung waren schwierig, und das Fehlen zentraler Daten führte zu Ineffizienzen. 

Nach der Entscheidung des Hauptsitzes begann Sonoco Türkei mit der Implementierung von Microsoft Dynamics NAV. Diese Entscheidung erwies sich als unschätzbar wertvoll, da sie es allen Abteilungen ermöglichte, innerhalb eines einzigen, integrierten Ökosystems zu arbeiten. In der Türkei wurden 50 Benutzer geschult, während im Ausland NAV in 10 Fabriken mit etwa 800 Benutzern eingeführt wurde. Die Umstellung auf Oracle für alle Unternehmenseinheiten ist jedoch geplant.

Ergebnis

Durch die Implementierung von Dynamics 365 erfuhren die Prozesse des Unternehmens eine transformative Verbesserung. Das Zeitmanagement wurde hocheffizient, Planung und Ausführung wurden rationalisiert. Die Software ermöglichte eine genaue Kostenabschätzung und Kostenverfolgung in Echtzeit und löste damit ein langjähriges Problem. Dadurch wurden die wichtigsten betrieblichen Herausforderungen erfolgreich gelöst. 

Die Implementierung von Dynamics 365 brachte erhebliche Vorteile mit sich, die sich in den folgenden Schlüsselbereichen zeigten: 

– Effizienz der Auftragsbearbeitung: Es wurde eine bemerkenswerte Verbesserung der Effizienz der Auftragsabwicklung um 28 % festgestellt. Zuvor wurden die Lieferscheine in Excel ohne ordnungsgemäße Buchführung erstellt, was zu Diskrepanzen führte. Dynamics 365 beseitigt dieses Problem und gewährleistet eine genaue Dokumentation und Buchführung. 

– Einsparungen bei Hardware-Investitionen und Betriebskosten: Die Anzahl der fehlerhaften Produkte während der Produktion konnte um 30 % gesenkt werden. Dieser Rückgang führte zu Einsparungen bei den Personalressourcen und den Betriebskosten. Die gestrafften Prozesse und die bessere Produktkontrolle trugen zu diesem beeindruckenden Ergebnis bei. 

Die Einführung von Dynamics 365 revolutionierte die Abläufe des Unternehmens, löste langjährige Herausforderungen und steigerte die Effizienz in allen Abteilungen erheblich. Die Auswirkungen der Software wurden durch quantifizierbare Verbesserungen bei der Effizienz der Auftragsabwicklung und durch Kosteneinsparungen gemessen. Der Erfolg dieses Projekts hat gezeigt, wie wichtig es ist, fortschrittliche Softwarelösungen einzusetzen, um die betriebliche Leistung zu steigern.

Zitat

Im Allgemeinen gibt es eine Fabrik- oder Produktionslogik“‘ die rechtzeitige und vollständige Entnahme des LKW“. Der Lkw ist komplett aus dem Werk entfernt und wir konzentrieren uns auf unser Kerngeschäft. Mit der Qualitätsabteilung sind die Kundenreklamationen auf ein Minimum reduziert worden, und alles ist wichtig; alle Abteilungen haben begonnen, mit einer integrierten und vollständigen Effizienz zu arbeiten. Ahmet Uçar, IT Manager-Sonoco Türkiye