„Ein super Team von Softwareberatern und Entwicklern unter der Leitung eines erfahrenen Chefs. Die Umsetzung ist der Erfolg von b4dynamics.“

Vedat Gencelli, IT Manager

Unternehmensprofil

1978 von Herrn Nusret Eroğlu gegründet, besteht die Eroğlu Gruppe heute aus 5 Unternehmen. EROGLU exportiert über ein eigenes Vertriebsnetz hochwertige Präzisionswerkzeuge in 56 Länder weltweit, darunter die EU, Schweiz, Norwegen, USA, Australien, China, Südafrika, Iran, Japan, Kanada und Russland.

Die Produktion für die gesamte Unternehmensgruppe findet in einem hochmodernen Produktionszentrum in Bursa, Türkei, statt. EROGLU Makina San. Tic verfügt über eine 15.000m² große Produktionshalle auf einer Gesamtfläche von 65.000m² mit allein 300 Mitarbeitern in der Produktion.

1997 wurde die EROGLU Präzisionswerkzeuge GmbH in Mössingen, Deutschland, gegründet. Sie produziert Spannsysteme für CNC-gesteuerte Metallbearbeitungsmaschinen. Der deutsche Standort umfasst ca. 6000m² und 2000m² werden für den europäischen Vertrieb der in Bursa, Türkei, hergestellten Werkzeuge genutzt.

Durch die Gründung einer Vertriebsgesellschaft im Iran im Jahr 2004 konnte EROGLU in den Nahen Osten expandieren.

EROGLU Takim mit Hauptsitz in Bursa, Türkei, bedient den türkischen Markt über seine Vertretungen und Tochtergesellschaften in Istanbul, Ankara, Konya und Izmir in Form von Marketingmaßnahmen und technischen Informationen.

Mit über 40 Jahren Branchenerfahrung steht EROGLU für Zuverlässigkeit, Qualität und konsequente Kundenbetreuung. Mit dem Ziel, Marktführer zu werden, investiert das Unternehmen konstant und legt die „Messlatte höher“.

Im Jahr 2007 investierte EROGLU in eine Härterei, die in das Produktionszentrum in Bursa integriert wurde. Gleichzeitig wurde die Produktion, bis zum erfolgreichen Abschluss in 2012, im Rahmen eines umfassenden Maschinenmodernisierungsprojekts auf den neuesten Stand gebracht. Ein wichtiger Schwerpunkt dieses Projekts war die Schaffung des ERTEM-EROGLU Technology Training Centers, eines Schulungszentrums für die innerbetriebliche berufliche und technische Ausbildung. Mit dem Ziel den EROGLU Technopark weiter zu etablieren werden in Kooperationen mit renommierten Universitäten und unter verstärkten Investitionen in Forschung und Entwicklung Praxismodelle und Patentstudien durchgeführt.

Die Ausgangslage

Eroğlu verwendete ein hauseigenes System und war dementsprechend auf einen hauseigenen Entwickler angewiesen. Viele Entwicklungen verlangsamten und verkomplizierten zudem das System.

„Unsere Prozesse waren langsam, nach der Implementierung des neuen Systems aber konnten wir schneller und flexibler arbeiten und unsere Kosten korrekt bestimmen.“ – Vedat Gencelli, IT Manager

Die Anforderungen

Eroğlu’s benötigte ein integriertes System, um alle Prozesse korrekt verfolgen zu können.

„Unsere Gewohnheiten haben sich geändert. Wir können unsere Arbeit effizienter und flüssiger erledigen. Wir verwalten unsere Arbeit auf eine integrierte Art und Weise und müssen uns nicht mehr auf eine Person verlassen können.“ – Vedat Gencelli, IT Manager

Anwenderwiderstand im Unternehmen

Während der Implementierung regte sich in einigen Abteilungen Widerstand gegen den Wechsel zum neuen ERP Systems. Sie wollten mit dem bestehenden System weiterarbeiten, was zu einer Verlangsamung des Implementierungsprozesses führte. Nachdem sie die einfache Benutzbarkeit und die vielfältigen Möglichkeiten die das neue ERP System bietet gesehen hatten, änderte sich das aber.

b4dynamics als Partner

„b4dynamics ist ein globaler und erfahrener Microsoft-Partner. Wir schätzen ihr Fachwissen und ihren freundlichen Support. Wir sind sehr froh, mit b4dynamics zusammenzuarbeiten und können Sie jederzeit problemlos kontaktieren.“ – Vedat Gencelli, IT Manager