MSPharma Logo

Unternehmensprofil

MS Pharma ist ein weltweit führendes Pharma-Unternehmen und Anbieter von Pharmazeutika mit Hauptsitz in Jordanien. Heute beschäftigt MS Pharma über 2.700 Mitarbeiter und besitzt Standorte in 13 Ländern.

MS Pharma kann vor allem deshalb qualitativ hochwertige Generika mit Mehrwert anbieten, weil es seine Produktion auf neue Technologien und hochmoderne Anlagen stützt, die in der gesamten MENA (Middle East and North Africa) Region bereits vorhanden sind. Außerdem ist MS Pharma einer der First-Mover in den Bereichen Biotech und Biosimilars. Auf diesen Gebieten besitzt das Unternehmen ein beträchtliches Fachwissen.

Referenzbericht

Im März 2020 begann b4dynamics mit der Implementierung (Phase 1) des neuen ERP-Systems – Microsoft Dynamics 365 on Azure. Das Projekt wurde im darauffolgenden Jahr im Februar erfolgreich abgeschlossen. Nach Abschluss der Phase 1 wurde das neue ERP-System bereits von 120 Usern genutzt, nach der Endausbaustufe werden es 1.250 User sein. Das Projekt wurde nach dem V-Modell implementiert. Der Rollout wurde mithilfe eins globalen Template pro Land durchgeführt.

Der Grund für die Einführung der neuen Software-Lösung war in erster Linie der Wunsch neue Märkte erschließen und bedienen zu können, was nur mittels eines CSV qualifizierten ERP- Systems möglich ist. Des Weiteren wollte MS Pharma eine zentrale Finanzplattform für alle Legal Entities einrichten, um zukünftig über ein zentrales Finanz-Reporting, Cash Management und Steuerungsmöglichkeiten der Finanzflüsse verfügt. Ein weiteres Ziel war es, harmonisierte Prozesse und Stammdaten zu erzeugen, indem alle Prozesse (Qualität, Produktion, Lager, Instandhaltung, etc.) auf einem Template abgebildet werden, um Synergien zu schaffen.

Bei der Projektumsetzung war es der IT-Leitung wichtig, die bisherigen „Insellösungen“ abzulösen und weitere zu vermeiden. Außerdem sollte der Wertefluss nachvollziehbar und transparent werden.

Die Herausforderungen für die b4dynamics GmbH lagen in folgenden Bereichen:

  • Harmonisierung und Qualifizierung der gesamten Stammdaten
  • Automatisiertes Testen aller Prozesse für die Dokumentation nach CSV (Nachhaltigkeit für weitere Updates von Microsoft)
  • Corona-bedingte Vorort-Termine waren nicht möglich, daher musste der Rollout mittels remote Meetings (Einsatzes von Microsoft Teams) durchgeführt werden

Ergebnis

Durch die Einführung von Microsoft Dynamics 365 on Azure und weiteren Microsoft Produkten (SharePoint, Teams, Flow) konnte MS Pharma bereits eine deutliche Effizienzsteigerung erzielen. Dadurch besitzt das Unternehmen heute bessere Stammdaten für Produktion und Qualität, eine höhere Transparenz in den Finanzprozessen, höher qualifizierte Mitarbeiter, vereinheitlichte Prozesse und eine bessere Usability.

Die b4dynamics GmbH hat die Ziele und Anforderungen des Kunden mit der Einführung des neuen ERP Systems, Microsoft Dynamics 365 on Azure, vollumfänglich erfüllt. Dabei wurde die Zusammenarbeit zwischen dem Kunden-Projektteam und dem b4d-Projektteam stets und beiderseits als professionell und angenehm wahrgenommen. Dazu trug wesentlich die strukturierte Vorgehensweise von b4dynamics bei der ERP-Implementierung bei.

Um innerhalb der gesamten MS Pharma Gruppe vom Template zu profitieren, werden aktuell die nächsten Rollouts in weiteren Ländern