Zum Inhalt springen
Ipekis Logo

Unternehmensprofil

Das Unternehmen İPEKİŞ mit Hauptsitz im türkischen Bursa ist Referenzkunde für b4dynamics im Bereich Textilindustrie. İPEKİŞ ist mit der Gründung im Jahre 1925 das erste Pionierunternehmen und das erste Exportunternehmen in der Geschichte der türkischen Republik. Hier wird mittlerweile auf einer geschlossenen Fläche von 25.000 m2 von 450 Mitarbeitern Web- und Maschenware hergestellt. Die jährliche Produktionskapazität in den modernen Anlagen umfasst 5 Millionen Meter Weberei und 9 Millionen Meter Färbeveredelung mit Polyester-Viskose, Polyester-Viskose-Elastan, recycelten (nachhaltigen) Polyestergeweben und insbesondere 100% Wolle, Wolle-Polyester, Wolle-Polyamid-Lycra und Wolle-Mischgewebe 

İpekiş, der Initiativpionier in seinem Sektor mit einer Erfahrung von fast einem Jahrhundert, verfolgt die Vision mit seinen Kunden-, Qualitäts-, Trend- und Designorientierten Produkten eine „globale Marke“ zu sein.

Referenzbericht

Als bei İPEKİŞ mit der Suche nach einem neuen ERP System begonnen wurde, war das ERP AS400 in Gebrauch. Dieses Altsystem war allerding für die Ansprüche des Unternehmens zu ineffizient und zu mühsam in der Benutzung. Es reichte als Softwaresystem schlicht nicht aus: Geld und Zeit waren nicht unter Kontrolle, es gab eine enorme Stressanfälligkeit. Anfragen von Kunden wie Lieferzeitpunkte von bestellten Waren oder ähnliches konnten nicht beantwortet werden. Das war der ausschlaggebende Grund für die Suche nach einer neuen Softwarelösung. 

Die Entscheidung fiel auf Dynamics AX 2009, weil der Anspruch war, alle Geschäftsprozesse mit einem voll ausgestatteten System unter Kontrolle zu bringen. Microsoft konnte mit seiner hochentwickelten Technologie, seiner flexiblen Struktur und einfachen Implementierungsmethoden überzeugen.  

Zunächst wurde AX von einem anderen Microsoft Partner gekauft, der aber nicht in der Lage war, es zu implementieren – es gab somit keinen Go-Live. Aus der Erfahrung heraus, dass ERP-Projekte nicht einfach sind, dass alles viel Zeit und Geld kostet und sehr viele offene Fragen bleiben – speziell bei der Implementierung bei İPEKİŞ – war es sehr wichtig, die Zeit effektiv zu nutzen und das Geld an der richtigen Stelle zu investieren. 

b4dynamics kam zunächst auf Grund seiner Bekanntheit in diesem Markt an branchenspezifischen Implementierungspartnern, seiner globalen Präsenz und der Branchenerfahrung in die nähere Auswahl. Ausschlaggebend für die Entscheidung für b4d war dann vor allem, dass es İPEKİŞ wichtig war, mit einem erfolgreichen Beratungsunternehmen zusammenarbeiten, das weiß was es tut. 

Diese Entscheidung wurde nicht bereut, die Zufriedenheit bei İPEKİŞ mit b4d ist groß. Technische Consultants und Entscheidungsträger sind sehr gut erreichbar, erfahren und freundlich und können nach wie vor alle Wünsche dem Unternehmend entsprechend umsetzen. Sie haben es geschafft, woran schon alle gezweifelt haben, nämlich AX in allen Abteilungen in kürzester Zeit in Betrieb zu nehmen.

Ergebnis

Die Erwartungen bei İPEKİŞ waren sehr gering. Keiner hielt es für möglich zu einem völlig problemlos laufenden System zu kommen. Einzig die Hoffnung darauf etwas weniger Probleme als vorher zu haben bestand. Umso größer war die Freude, dass sie nun mehr Feedback als erwartet vom Programm bekommen. Es konnte mit 40 Usern ein Go-Life am System Microsoft Dynamics AX 2009 stattfinden, nun arbeiten alle Abteilungen auf eine integrierte Art und Weise zusammen. Geld und Zeit werden nun regelmäßig und für die richtigen Ressourcen verwendet. Die Verantwortlichen bei İPEKİŞ konnten sich endlich wieder auf ihre Hauptaufgaben konzentrieren. Gewinne und Verluste sind endlich klar zu beziffern, durch die Ausweitung des Geschäfts auf mehr Länder haben die Aufträge zugenommen, es gibt mehr Arbeit und die Art und Weise, wie das tägliche Geschäft betrieben wird, ist einfacher geworden. Kurz gesagt, die Einnahmen sind gestiegen und die Ausgaben gesunken. 

Eine 28%ige Verbesserung der Effizienz der Auftragsabwicklung, vor allem der Einhaltung von Auftragsfristen, wurde erzielt und somit können mehr Aufträge entgegengenommen werden. 30% konnten bei den Hardware-Investitionen und Betriebskosten eingespart und somit Gewinne erwirtschaftet werden. 

Besonders positiv wurde empfunden, dass b4d immer auf den kürzesten und einfachsten Weg beharrte und möglichst nah am Standard blieb, um lange Entwicklungen zu vermeiden. Durch diese durchweg positiven Erfahrungen und Ergebnisse kann İPEKİŞ b4dynamics vollumfänglich empfehlen.

Zitat

Der Zugriff auf Berichte und Informationen aus einem einzigen System ist nur mit einer umfassenden ERP-Software möglich. Ömer F. Atalay; IT-Managerİpekiş